Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Wir bieten unterschiedlich gestaffelte Veranstaltungen zum Thema Großraum- und Schwertransporte an.
1. Referat
Das Referat umfasst einen Zeitraum von bis zu zwei Stunden. Es kann allgemein gehalten sein oder gezielt auf bestimmte, zuvor abgesprochene Bereiche ausgerichtet werden.
2. Grundlageninformation
Die Grundlageninformation umfasst einen Zeitraum von bis zu einem halben Tag. Sie kann allgemein gehalten sein oder gezielt auf bestimmte zuvor abgesprochene Bereiche ausgerichtet werden.
3. Inhouse-Tagesseminar 
Das Tagesseminar umfasst einen Zeitraum von acht Unterrichtseinheiten zu jeweil 45 Minuten. Es beeinhaltet einen allgemeinen Teil mit den grundlegend erforderlichen Informationen zur Ladungssicherung und einen besonderen Teil, der gezielt auf den Bereich Großraum- und Schwertransporte ausgerichtet ist. Im Rahmen dieses Seminars ist es möglich, einen individuell zugeschnittenen Praxisanteil durchzuführen.
4. Inhouse-Seminarveranstaltung zu den Themen Ladungssicherung und genehmigungsrechtliche Fragen im Großraum- und Schwertransport, Arbeiten und Laden im öffentlichen Verkehrsraum sowie zu selbstfahrenden Arbeitsmaschinen und dem Transport gefährlicher Güter im Baubetrieb

Das Seminar richtet sich an den Personenkreis, der veantwortlich betraut ist mit

·        der Auswahl und der Ausrüstung bzw. der Disposition der Transportfahrzeuge,

·        der Planung, Berechnung und der verantwortlichen Leitung der Maßnahmen zur Ladungssicherung,

·        der Planung von Arbeitsabläufen und der Leitung von Baustellen

Das Seminar findet an zwei Tagen statt, es ist sehr praxisnah konzipiert und mit einer Vielzahl von Fotos, Musterobjekten und Praxisbeispielen angereichert. Während des Seminars besteht jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu stellen und auf Wunsch konkrete Maßnahmenpakete für bestimmte Situationen zu erarbeiten.

Seminarunterlagen
Bei den Inhouse-Seminaren zu Punkt 3. und Punkt 4. erhält jeder Teilnehmer die umfangreiche Seminarunterlage "LaSi INFO", Verlag Günter Hendrisch und eine persönliche ALS-Teilnahmebescheinigung.
Bei dem zweitägigen Seminar wird zusätzlich je ein Fachbuch "Großraum-/ Schwertransport" sowie "Bau und Verkehr", Verlag Günter Hendrisch ausgehändigt.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.